Offline

 

Kunden- oder Mitarbeitermagazine, Kataloge oder Imagefolder, aber auch Incentives mit Mehrwert oder Auszeichnungen. All das sind non-digitale Markenbotschafter, die nicht im Spamordner landen. Gut gemacht bieten sie die Gelegenheit die Marke haptisch erfahrbar zu machen. Hervorragende Materialien, perfekte Aufmachung, hoher Informationsgehalt oder Mehrwert spielen dabei die entscheidende Rolle. Weniger ist mehr, aber Nichts ist zu wenig. Das gilt auch für die gedruckte oder haptische Markenkommunikation.

Was geht, was sollte und was überflüssig ist verraten wir Ihnen gern. Denn auch hier ist eine gute, professionelle Beratung der erste Schritt zum sinnvollen Invest.

 

Weitere Leistungsbereiche finden Sie folgend:
Markenführung, Online, Event, Video, Below the line